«Ein 50m2 grosses Modell bietet ein einzigartiges Erlebnis»

Stellen Sie sich ein 50m2 grosses Modell vor, welches gemäss einem Kupferstich aus dem Jahre 1606 die Topographie und Architektur einer der schönsten mittelalterlichen Altstadt Europas’s wiedergibt.

Begeben Sie sich in diese einstündige Entdeckungstour, bei welcher sechs Personen auf einer fast 60m2 großen Leinwand von ihrem Alltag im Jahr 1606 erzählen. Dank der Technologie des 21. Jahrhunderts werden Sie mehr als tausend Gebäude und Personen in Szenen aus dem frühen 16. Jahrhundert entdecken.

All dies ermöglicht uns der Raum, welcher «Espace1606» genannt wird. Er empfängt uns zu einer Zeitreise durch eines der schönsten Modelle der Schweiz, welches uns mit Hilfe von multimedialen und interaktiven Medien in diese vergangene Zeit eintauchen lässt.

ERÖFFNUNG DEMNÄCHST!

Seien Sie informiert über die Eröffnung des Ticketservices

Covid Information.